Free online casino games

Comdirect Erfahrung


Reviewed by:
Rating:
5
On 11.08.2020
Last modified:11.08.2020

Summary:

Nachzuhaken. Wenn Sie eine Einzahlung tГtigen, die Freispiele.

Comdirect Erfahrung

würden Sie comdirect - eine Marke der Commerzbank AG geben? Geben Sie wie schon Kunden vor Ihnen eine Bewertung ab! Ihre Erfahrung zählt. Nachdem ich kürzlich die Volkswagenbank einem Test unterzogen habe, nehme ich mir jetzt die Angebote der comdirect Bank vor. Sie ist die Onlinetochter der. Welche Erfahrung haben andere Kunden mit der comdirect gemacht? Hier finden Sie echte Erfahrungsberichte und unabhängige Bewertungen von Kunden der.

comdirect Test und Erfahrungen

Nachdem ich kürzlich die Volkswagenbank einem Test unterzogen habe, nehme ich mir jetzt die Angebote der comdirect Bank vor. Sie ist die Onlinetochter der. Welche Erfahrung haben andere Kunden mit der comdirect gemacht? Hier finden Sie echte Erfahrungsberichte und unabhängige Bewertungen von Kunden der. Welche Erfahrungen haben Kunden mit der comdirect Bank gemacht? Aktuell liegen der Redaktion 87 Berichte zu Girokonto und Depot vor. Die Bank wurde im​.

Comdirect Erfahrung Welche Kritikpunkte gibt es bei der comdirect zu nennen? Video

🚀 FINGER WEG VON COMDIRECT 🏆 DAS SPRICHT GEGEN COMDIRECT 🏆 COMDIRECT KRITIK \u0026 DEPOT NACHTEILE

Im Angebot befinden sich Der Anlageassistent macht Vorschläge, wie das Geld am besten angelegt werden kann.

Nicht zuletzt spielt natürlich auch die Risikobereitschaft eine entscheidende Rolle, denn ganz ohne Risiko geht es bei diesen Finanzprodukten nicht.

Die Vorschläge lassen sich schnell umsetzen, denn Trader müssen diese nur noch übernehmen. Der Handel mit Devisen ist bisher noch nicht möglich.

Der Aufbau zeigt sich gut strukturiert. Trader können jederzeit an jedem Ort ihre Orders platzieren und zeitnah auf Marktveränderungen reagieren.

Selbst Überweisungen sind per App möglich. Das zum Handelsdepot gehörige Verrechnungskonto wird gebührenfrei geführt. Die fairen Handelskonditionen beinhalten auch ein gebührenfreies Handelsdepot für die ersten drei Jahre.

Handelsplattform ProTrader und dem Mobile Trading geben. Das Ziel der App ist, dass Kunden von unterwegs einfach auf vielseitige Informationen und Funktionen zugreifen zu können.

Dies würde Zeit sparen. Marktentwicklungen müssen nicht hingenommen werden, sondern per Live-Trading kann jederzeit ausreichend schnelles Internet vorausgesetzt eingegriffen und verkauft beziehungsweise gekauft werden.

Dies hört sich nach deutlich weniger Stress und Anspannung im Trader-Alltag an. Eine Geldautomatensuche und Überweisungen, die von unterwegs erledigt werden können, sparen in jedem Fall Zeit und Stress, dazu braucht es keinen ausführlichen App-Test bei der comdirect.

Aufgrund der angebotenen Features — vom Mobile Trading mit Echtzeitkursen bis zur Geldautomatensuche — werden im Prinzip alle Kundengruppen angesprochen.

Für die Technologie der App greift die comdirect, anders als viele reine Online-Broker, nicht auf einen Drittanbieter oder einen Kooperationspartner.

Die App wurde von der comdirect bank AG selbst entwickelt beziehungsweise in Auftrag gegeben. Die App ist kostenlos und kann auch von Nicht-Kunden der comdirect installiert und in Ruhe ausprobiert werden.

Bei Download und Installation gab es keine Probleme , dazu ging alles auch erfreulich schnell. Die App macht einen attraktiven Eindruck, denn sie ist modern gestaltet, übersichtlich und funktioniert flüssig.

Alle wichtigen Funktionen sind schnell auffindbar, das verspricht positive Erfahrungen, sowohl bei der Konto- als auch bei der Depotverwaltung.

Das Nutzererlebnis in der App ist ebenfalls nicht optimal , denn es gibt Mängel und Fehlfunktionen an einigen wichtigen Stellen, beispielsweise beim Login, beim Zurück-Button und bei den unübersichtlich aufbereiteten Depotumsätzen.

Die Kommentare von Nutzern gehen hier in eine ähnliche Richtung und sind bestenfalls durchmischt. Dieser bietet zusätzlich nämlich individuelle Konfigurationsmöglichkeiten, unkompliziertes Ein-Klick-Trading und eine Realtime-Kursversorgung Push-Technologie.

Um ein Zeit- und Stress-Sparer zu sein, müsste sie allerdings noch ausgereifter sein. Diese Apps haben wir bislang noch nicht getestet. Man kann also mit mobilen Endgeräten auf comdirect.

In dieser Kategorie brachte der Test das einzige ernüchternde Ergebnis. Mit 5 von 10 Punkten wurde comdirect ausnahmsweise unterdurchschnittlich bewertet.

Noch deutlich seltener wird ein Demokonto auch tatsächlich einem redaktionellen Test unterzogen. Dabei fand ein echter Härtetest mit probeweisen Trades , einer Einschätzung der Kurs- und Datenqualität und einer Bewertung des Nutzererlebnisses im Demokonto statt.

Zusätzlich haben wir noch wichtige Informationen zu Orderarten und Orderzusätzen gesammelt, im Demokonto und im Depot. Die Commerzbank , der Mutterkonzern der comdirect , ist ein entscheidender — aber auch ein sehr unauffälliger — Player im deutschen CFD-Markt.

Was lag im Test also näher, als auch bei comdirect selbst genauer hinzuschauen? Für die Nutzung des kostenlosen Demokontos ist eine ebenfalls kostenlose Registrierung notwendig.

Dabei müssen allerdings nur vergleichsweise wenige Daten angegeben werden: Vorname, Nachname und E-Mail reichen. Die Laufzeit des Demokontos ist auf 30 Tage begrenzt , dieser Wert liegt im gesunden Mittelfeld zwischen tägigen und unbegrenzt nutzbaren Demokonten.

Die Verifizierung fand per Postident statt. Die Unterlagen wurden mir bereits innerhalb von ein paar Tagen zugesendet. Die Eröffnung war online schnell gemacht.

Der Online-Login war kurz Ich bin seit ca. Ich habe zuerst ein Depot, ein Tagesgeld - und ein Verrechnungskonto eröffnet.

Ein Postident-Verfahren musste vorher noch bei einer Postfiliale durchgeführt werden. Das Girokonto mit Depot hatte ich online eröffnet.

Bewusst von Comcirect?? Würd mich nie wieder andiesen Broker wenden. Nicht der günstigste, aber einer der technisch zuverlässigsten und das ist worauf es beim CFD Trading ankommt.

Der wichtigste Punkt, nämlich die Qualität der Orderausführungen, ist exzellent. In der Praxis wird dadurch der Spread von 2 auf ca.

Für Vieltrader eine interessante Sache. Auch Stop-Orders werden akkurat entsprechend der Marktentwicklung ausgeführt.

Bislang hatte ich noch keinen einzigen Grund zur Beanstandung bei ca. Was mir auch sehr gut gefällt, ist die sehr kleine Stückelung bei Rohstoff- und Zinskontrakten.

Die Berechnung der Abgeltungsteuer erfolgt zuverlässig und ist sehr übersichtlich. Mit einem Mausklick kann man erkennen, wieviel Steuer bislang gezahlt wurde bzw.

Das Charttool erfüllt die Bedürfnisse, könnte allerdings bei Futures-Kontrakten noch eine etwas längere Historie aufweisen. Auch wäre es schön, wenn man einmal gewählte Chart-Einstellungen abspeichern könnte.

Besser machen könnte man noch die Login-Prozedur. Ein Login mit Passwort ist deutlich einfacher und auch allgemein üblich.

Finger weg beim CFD-Handel!!! Wer realtime CFDs traden will, ist hier ganz arm dran! Finger weg davon, ich bin schwer enttäuscht!

Meine Erfahrungen mit Comdirect: Support ist super. Handel funktioniert auch gut. Konditionen für den CFD Handel sind aber zu teuer.

Ich habe sehr schlechte erfahrungen mit Comdirect gemacht. Ich habe Aktien über den Börsenplatz Berlin über mein Depot erworben.

Somit habe ich einen direkten Verlust von mehr als der Hälfte meines Investments mit dem Kauf gemacht. Hatte beim Aktienhandel mit Comdirect bisher null Probleme.

Alles lief nach meiner Zufriedenheit. Lediglich die Gebühren könnten günstiger sein. Habe letztes Jahr ein Konto bei der Comdirect eröffnet und bin zufrieden mit dem Depot und der gebotenen Leistung.

Die Gebühren sind moderat und meine Anfragen werden immer relativ schnell beantwortet. Gehandelt werden über das Depot auch noch Aktien und Rentenwerte.

Bin als Neuling im Aktienhandel zur Comdirekt gegangen und habe mir am Anfang vieles am Telefon erklären lassen. Ordergebühren beginnen ab 9.

Die Kaution konnte ich allerdings erst zwei Wochen später zahlen, und dann war Ruhe. Also rief ich nochmal an und fragte wann endlich der Betrag überwiesen wird.

Also bezahlte ich die erste Rate und wartete. Paar Tage später rief ich wieder an, weil das Geld immer noch nicht da war und siehe da, diesmal bekam ich wirklich einen kompetenten Sachbearbeiter der mich über das ganze aufklärte.

Nach dem Hinweis dass ich überhaupt keine Gläubiger habe und der Kredit lediglich anderen Zwecken diente, er war ohnehin erstaunt, meine Bank im Creditorenfeld zu sehen, sagte er mir, dass die keine Kreditbeträge auszahlen, sondern nur Schulden begleichen und mit den Gläubigern verhandeln.

Klasse sagt ich mir und informierte ihn, was ich alles schon überwiesen habe. Kein Problem meinte er, ich soll eine Vertragskündigung schreiben und ich bekomme mein Geld wieder, zumindest die Kaution und die erste Rate.

Kündigung wurde mittlerweile geschrieben und ich bin gespannt wann das Geld als Gutschrift wieder auf mein Konto kommt.

Natürlich habe ich aber auch mein Anwalt eingeschaltet, auch wegen der Vermittlungsgebühr, die ich ja auch wieder haben möchte und so wie es aussieht, werde ich alles zurückbekommen, da das ganze als Betrugsmasche zu bewerten ist.

Eines möchte ich hier nochmal klarstellen, ich habe mich ganz bewusst auf alles eingelassen, da ich die Methode, wie die Leute übers Ohr gezogen werden, herausfinden wollte, um so anderen zu warnen, die ja nur den Anfang von dem ganzen sehen und nicht wie sich das weiter entwickelt.

Und ich habe zuerst euro überweisung gemacht. Meine frage ist: Wird er 7. Oder ist es nur ein Betrug!? Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzbedingungen. JETZT vergleichen! Die Girokarte und Visakarte kamen in kürzester Zeit früher als angekündigt bei mir zu Hause an.

Was mir zusätzlich sehr zugesagt hat bei der Bank war ihr Tagesgeldplus-Konto, kostenlose Kontoführung und ihr praktisch aufgebautes Onlinebanking.

Die Kundenbetreuung ist für mich rund um die Uhr erreichbar und in der Regel hatte ich immer sehr freundliche und hilfreiche Mitarbeiter am Telefon.

Was ich persönlich ebenfalls als Vorteil empfinde ist, dass die Comdirect Bank bei der Cash Group ist und ich somit bei vielen verschiedenen Bankautomaten mit meiner Girokarte Bargeld abheben kann, ohne Gebühren zu zahlen.

Ebenfalls beeindruckend fand ich, dass ich mit der Visakarte im nicht europäischen Ausland mit wenig oder keinen verbundenen Gebühren Geld bekomme, was natürlich als junge Reisende sehr ansprechend war.

An einer Stelle bin ich etwas enttäuscht. Sie bieten zwar an, eine neue Karte ins Ausland zu verschicken oder die Möglichkeit ähnlich wie bei Western Union sich Bargeld auszahlen zu lassen bis zu einem Betrag von ca.

Die erste Möglichkeit ist zusätzlich schwer, wenn man auf Durchreise ist und nirgendwo an einer sicheren Stelle die Karte abholen kann, da man bei Lieferung persönlich anwesend sein muss, weil sie sich ansonsten die Karte wieder auf direktem Weg nach Deutschland befindet.

Natürlich ist dieses Verfahren sehr sicher, aber wenig praktisch. Ich hätte mir die Option von Travelerchecks gewünscht oder die Ausstellung einer zweiten Visakarte.

Mein Freund und ich sind kürzlich zusammengezogen und wollten daher ein Gemeinschaftskonto für Miete und sonstige gemeinsame Ausgaben eröffnen.

Nach kurzer Suche sind wir über Check24 bei Comdirect gelandet. Dort kann man Girokonten ganz einfach online eröffnen, was nun ja schon einige Banken anbieten doch nur selten auch direkt mit der Option als Gemeinschaftskonto.

Es war alles innerhalb weniger Minuten ausgefüllt. Vertrag ausgedruckt, unterschrieben und eben in den Briefkasten geworfen.

Haben uns dann noch via VideoIdent identifiziert, was glücklicherweise auch sehr schnell und unkompliziert ging. Unsere kleine Postfiliale in der Nähe bietet den PostIdent-Service nicht an, daher war es sehr praktisch, dass wir nicht extra irgendwo hinfahren mussten.

Das Konto ist noch sehr frisch aber es läuft bisher alles tadellos und wie erhofft, sowohl beim Bezahlen in Geschäften und Restaurants sowie online.

Wir sind sehr zufrieden. Bisher haben wir keinen weiteren Bedarf nach Kundensupport gehabt, daher können wir dazu noch nichts weiter sagen.

Beim VideoIdent-Verfahren war der Mitarbeiter jedoch sehr freundlich und hat alles gut erklärt. Im Rahmen einer Neukundenaktion habe ich mich vor fast zwei Jahren bei der comdirect Bank angemeldet.

Diese Aktion ist bereits sehr positiv zu erwähnen. Es handelte sich um insgesamt Euro, die für die Anlage eines Girokontos angeboten wurden.

Die Summe wurde zuverlässig auf das entsprechende Girokonto ausgezahlt. Nach der Online-Anmeldung habe ich innerhalb von drei Tagen die Unterlagen erhalten.

Am selben Tag habe ich diese bei einer Poststelle abgegeben und mich mittels meines Ausweises legitimiert. Die vollständige Registrierung war somit in circa einer Woche abgeschlossen.

Das Onlinebanking funktioniert einwandfrei. Alle notwendigen Features sind enthalten. Man findet sich gut zurecht und kann seine Überweisungen schnell abwickeln.

Auch die Anlage eines Dauerauftrages funktioniert sehr einfach. Bisher habe ich den Kundenservice einmal benötigt. Hierbei ging es um einen Fehler meinerseits.

Mir wurde dennoch - am Telefon - umgehend geholfen. Die Mitarbeiterin war sehr freundlich und hilfsbereit. In der gut strukturierten Struktur und Übersicht habe ich mich schnell zurecht gefunden.

Mir gefällt die Darstellung des Aktienverlaufs und die entsprechenden Grafiken. Die Aktien werden wunderbar visualisiert. Schön wäre, wenn die Verbuchung neuer Aktienkäufe schneller sichtbar wäre.

Manchmal dauert es, bis diese in der eigenen Übersicht auffindbar sind. Das wäre eine Hilfe gerade für die Sparpläne.

Es gibt keinen Posten "vorgemerkte Buchungen". Ansonsten ist alles übersichtlich gestaltet. Man kann seine Ausgaben filtern und darstellen lassen.

Die Struktur ist Benutzer freundlich und ich habe mich schnell eingefunden. Zur Girokarte gibt es eine Visakarte, auf Wunsch auch mit persönlichem Motiv.

Eine Servicehotline gibt es - bisher habe ich diese allerdings nicht benötigt, da alles prima funktioniert und ich bin bei der Comdirect gut aufgehoben fühle.

Zur Hilfe habe ich dabei ein Video aus "Youtube" herangezogen, in welchem genau erläutert wird, wie man ein Konto bei dieser Bank eröffnet.

Auch ohne diese Hilfe hätte ich es aber hinbekommen, da die Anmeldung meiner Meinung nach recht simpel ist. Ich habe mich mithilfe meines Personalausweises und einer Webcam bei einem Bankberater dieser Bank personalisiert.

Danach hat es ungefähr 3 Wochen gedauert, bis ich meine Unterlagen per Post erhalten habe und mein Konto nutzen, bzw. Ich finde die Seite etwas unübersichtlich, da ich manchmal länger brauche, um eine bestimmte Funktion zu finden.

An der Darstellung kann also noch gearbeitet werden. Bei Fragen habe ich mich telefonisch mit den Mitarbeitern in Verbindung gesetzt. Ich habe immer nach kurzer Zeit jemanden erreicht und wurde gut und sehr freundlich beraten.

Der Kundenservice ist für mich top! Wenn ich etwas an meinem Konto ändern wollte, wurde diese Änderung sofort von einem Mitarbeiter durchgeführt.

Ich bin nun schon seit 4 Jahren treuer Kunde der comdirect Bank und könnte dort nicht glücklicher sein! Ich habe mich ursprünglich angemeldet, weil ich mit der Unflexibilität meiner alten Bank unzufrieden war.

Zudem stand ein Urlaub auf Bali bevor und hier benötigte ich eine Kreditkarte, die ich bis dahin nicht hatte.

Bei der comdirect Bank habe ich alles gefunden, was mir wichtig war: ein kostenloses Girokonto, eine kostenlose Kreditkarte, mit der ich auf Bali gebührenlos Geld abheben konnte was einwandfrei funktioniert hat!

Ich kann all meine Finanzen online regeln in wenigen Klicks, was bei meiner alten Bank ebenfalls eine Utopie war.

Bisher hat hier alles reibungslos und schnell funktioniert. Ich habe auch die App der Bank auf meinem Handy, mit der ich auch sehr zufrieden bin.

Anfangs hatte ich "nur" ein Girokonto und ein Visa-Konto eröffnet. Die Anmeldung hierzu erfolgte schnell online und nach wenigen Tagen habe ich eine Mappe zugeschickt bekommen mit den entsprechenden Unterlagen.

Dann konnte ich auch schon den online Zugang einrichten und mich einloggen. Ich tätige alle Überweisungen und anderen Vorgänge online und könnte es mir nicht unkomplizierter vorstellen!

Die Website ist selbsterklärend, und alle gewünschten Optionen sind vorhanden. Einzig den Kundenservice kann ich nicht bewerten, weil ich bisher keine Schwierigkeiten hatte ;- Also: eine top Bank, ich bin sehr zufrieden!

Gutes Onlinebanking muss für mich einige Anforderungen erfüllen. Die Suche gestaltet sich dabei teilweise umfangreich, denn es sind eine ganze Reihe von Punkten, die relevant sind.

Das sind meine Erfahrungen:. Die Comdirekt wird von Google schnell gefunden. Die Website ist gefällig aufgebaut und man findet sich schnell zurecht.

Das Anmelden wird Nutzern zunächst einfach gemacht, sehr schnell sind die erforderlichen Angaben gemacht. Dann jedoch wird es etwas aufwendiger, was aber an den Datenschutzgesetzen liegt.

Bestimmte Angaben müssen separat per Post gemacht werden und handschriftliche unterzeichnet werden. Ich habe bei der Comdirekt ein Girokonto eröffnet.

Automatisch damit sind ein Tagesgeldkonto und ein Verrechnungskonto vorhanden. Das Verrechnungskonto dient dazu, im Bedarfsfall Aktien zu kaufen.

Auch das habe ich ausprobiert, es funktioniert einfach und übersichtlich. Weiterhin kann kostenlos ein Visakonto eröffnet werden. Sehr schnell habe ich meine Daueraufträge eingerichtet und das Onlinebanking funktionierte einwandfrei.

Bislang wurden dazu TAN Nummer per Post zugesendet, das entfällt nach neuer europäischer Datenschutzrichtlinie in Ich habe dazu bereits Informationen von der Comdirekt erhalten, wie künftig verfahren wird, wenn die TANs entfallen.

Noch habe ich mich nicht für ein Ersatzverfahren entscheiden, ich gehe aber optimistisch davon aus, dass es funktionieren wird.

Denn bislang habe ich nicht eine einzige negative Erfahrung gemacht. Alle Funktionen, die ich benötige, sind vorhanden. Bislang habe ich keinen Kundenservice benötigt, alles hat funktioniert.

Ich bin sehr zufrieden und wenn alles so bleibt, bleibe ich Kunde. Nach etlichen schlechten Erfahrungen bei "regulären" Banken, hatte ich mich entschlossen, die comdirect auszuprobieren und dort ein Girokonto zu eröffnen.

Die Kontoeröffnung war denkbar einfach. Ich konnte die Unterlagen alle am Laptop ausfüllen und musste meinen Eröffnungsantrag zusammen mit den PostIdent Unterlagen ausdrucken und damit in eine Postfiliale spazieren.

Dort wurde das Verfahren durchgeführt und kostenfrei an comdirect geschickt. Ich fand sehr gut, dass ich direkt auch ein Tagesgeldkonto mit eröffnen konnte.

Natürlich gibt es auch hier kaum Zinsen, jedoch eignet es sich hervorragend, um monatlich Rückstellungen zu bilden z.

Wenige Tage später hielt ich alles in meinen Händen, bzw. Alles in separaten Umschlägen an verschiedenen Tagen erhalten.

Das Layout des Onlinebankings bei der comdirect ist relativ simpel gehalten, was es einem wirklich leicht macht, sich zurecht zu finden.

Man kann seine Startseite individuell festlegen und kann so seine Finanzen auf den ersten Blick sehen. Wirklich gut! Das einzige, was noch verbessert werden könnte, ist eine ich meine noch relativ neue Funktion, bei der man externe Konten mit anzeigen lassen kann.

Diese Funktion hat bei mir jedoch noch nicht funktioniert. Hierzu hatte ich den Kundenservice kontaktiert. Ich nutzte die Chat-Funktion.

Da es bereits etwas später am Abend war, rechnete ich eigentlich mit keinem Service mehr. Allerdings hatte ich nach wenigen Augenblicken Kontakt zu einer Dame, die mir alle Fragen schnell und auch sinnvoll!

Zwar konnte das grundsätzliche Problem nicht gelöst werden, jedoch wurde klar, dass dies noch ein systemisches Problem ist "Kinderkrankheit".

Bei der comdirect habe ich ein Aktiendepot eröffnet, um Wertpapiere zu kaufen sowie zu verkaufen. Die Eröffnung des Aktiendepots lief reibungslos und ohne Probleme ab, da alles verständlich formuliert war und man zu jeder Zeit wusste, was man machen soll.

Man kann sich direkt nach der Eröffnung ins Depot einloggen und bekommt die dazugehörigen Unterlagen nur wenige Werktage später per Post zugeschickt.

Das Post-Ident Verfahren lief ebenfalls ohne Verzögerungen und somit war das Depot entsprechend schnell einsatzbereit. Das Aktiendepot der Comdirect beinhaltet alle notwendigen Funktionen, die für den normalen als auch professionellen Gebrauch vollkommen ausreichend sind.

Der Kundenservice war stets freundlich und hilfreich. Die Antwort bekam ich innerhalb 24h, allerdings war es unter der Woche und nicht an einem Feiertag oder Wochenendtag, doch da dürften die Zeiten ähnlich ausfallen.

Ein verbesserungswürdiger Punkt wäre die Einzahlungsmöglichkeiten und die Dauer der Einzahlungen. Bei normaler Banküberweisung dauert es entsprechend zwei bis drei Werktage, bis das Geld gutgeschrieben ist, hier könnte man ansetzen und weitere Möglichkeiten anbieten, bei denen es nicht so lange dauert, um auch spontan ein paar Aktien kaufen zu können.

Ich bin jahrelanger, zufriedener Kunde der Comdirect Bank und kann in meinem Erfahrungsbericht nur positive Eigenschaften der Bank aufzählen. Die Mitarbeiter sind stets freundlich und zuvorkommend, egal zu welcher Uhrzeit man Hilfe benötigt.

Der 24 h Service ist immer zur Stelle und das auch am Wochenende und an den Feiertagen. Damals gab es einen Euro im Monat für die Kontoführung geschenkt, diesen Euro erhalte ich heute noch.

Die Bank ist kulant und kommt mir immer entgegen. Die Kontoführung im Onlinemenü ist einfach zu bedienen, hier habe ich bereits auf der Startseite mein verfügbares Gesamtguthaben aus allen Konten im Überblick.

Die Überweisung erfolgt per Tan-Verfahren, dies ist einfach und unkompliziert. Hat man die Liste doch einmal verlegt, kann man umgehend eine neue Liste anfordern, diese wird innerhalb weniger Tage zugestellt.

Etwas schade finde ich, dass das Tan-Verfahren abgeschafft wird und über das Smartphone abgehalten werden soll.

Ich bin hier sehr skeptisch und habe das Verfahren noch nicht ausprobiert. Eigentlich möchte ich beim herkömmlichen System bleiben, da das Smartphone auch schnell verloren gehen kann.

Die sensiblen Bankdaten habe ich ungern auf meinem Handy. Etwas fortgeschrittene Zeitgeister sehen meine Einstellung wahrscheinlich mit einem Lächeln und vertrauen bereits auf das System.

Alles in Allem bin ich von der Comdirect Bank überzeugt und werde der Bank weiterhin die Treue halten. Nachdem meine alte Bank die Kontoführungsgebühren ordentlich angehoben hatte, entschied ich mich dazu, den Anbieter zu wechseln und eröffnete ein kostenloses Girokonto mit verzinstem Tagesgeldkonto bei der Comdirect.

Zusätzlich buchte ich eine gebührenfreie Kreditkarte dazu, mit der ich auch weltweit Geld abheben kann.

Deutschlandweit geht Geld abheben ganz leicht an allen Banken der Cash Group. Hier hatte ich bisher noch keinerlei Probleme.

Das gefiel mir bei meiner alten Bank besser, ist aber dank der kostenfreien Kontoführung zu verschmerzen. Besonders gut gefällt mir auch, dass man 3 mal im Jahr kostenfrei Bargeld einzahlen kann ab dem 4.

Der Kontowechsel verlief fast reibungslos. Ganz bequem konnte ich online meine Sepa-Lastschriftmandate übertragen und nur selten bekam ich von den Firmen noch mal einen extra Brief, auf dem ich persönlich noch mal unterschreiben sollte.

Die Kontoeröffnung verzögerte sich also und ich bekam letztlich keine versprochene Prämie. Das ist ärgerlich und ich hätte es anständig gefunden die Frist zu verlängern.

Bereits um 9 Uhr musste ich fast 40 Minuten in der Warteschleife warten. Mein Anliegen konnte die Dame leider nicht lösen, daher musste ich mich an einen Kollegen wenden, dafür muss ich jedoch erneut in die Warteschlange.

Von Kundenservice kann man hierbei nicht sprechen. Ein Kunde der bereits so lange wartet, sollte man intern an den passenden Ansprechpartner verbinden können.

Und die Ausrede, es gäbe ein hohes Kundenaufkommen, zieht nicht! Wenn es solch ein Aufkommen gibt, muss der Kundenservice personell erweitert werden.

Comdirect bucht mir seit 3 Wochen alle Beträge doppelt von meinem Konto ab. Seit einer Woche wird nicht mehr auf meine Mails geantwortet.

Die Mitarbeiter am Telefon versprechen, sich darum zu kümmern und tun das aber nicht. LG von Willy Bueschel. Mir wurde das Konto gekündigt, ohne ein Grund zu nennen, ohne einer Möglichkeit zur Stellungnahme.

Comdirect Erfahrung # Alles in allem sehr positiv. Die Gebühren für Aktientrades sind viel zu hoch (da würde ich einen anderen Anbieter wählen, aber bitte nicht Flatex!). Die Kontoführung funktioniert super. Der Kundensupport ist gut. Welche Erfahrungen haben Kunden mit der comdirect Bank gemacht? Aktuell liegen der Redaktion 87 Berichte zu Girokonto und Depot vor. Die Bank wurde im​. Hilf mit! Unterstütze andere Nutzer bei der Wahl des richtigen Anbieters, indem Du Deinen individuellen Erfahrungsbericht zur Comdirect jetzt abgibst. würden Sie comdirect - eine Marke der Commerzbank AG geben? Geben Sie wie schon Kunden vor Ihnen eine Bewertung ab! Ihre Erfahrung zählt.
Comdirect Erfahrung Immer wieder fahren sie Aktionen mit Aktivitätsprämien 25 Euro bei min. Was man allerdings wissen sollte: Lottoland Mydealz abheben funktioniert dort erst ab einem Betrag von 50 Blinds. Weitere Eindrücke: Dank der Commerzbank Filialen kann man z. Sie wisse nicht, welche Formen von Bestätigungsmails die ComDirect versenden würde.
Comdirect Erfahrung Erfahrung zum Depotwechsel. Die comdirect ist nach meinem Empfinden eine sehr gute Onlinebank mit fast allen Leistungen und Angeboten, die sich der Kunde wünscht. Zur Bank kam ich durch eine Depotübertragsaktion (,-- Prämie für ,-- Wertpapierübertrag). Ein sehr großzügiges Angebot und ich griff zu. Wenig Erfahrung habe ich aus oben genannten Gründen mit dem Kundenservice der Comdirect. Hier hatte ich lediglich ein einziges Mal telefonischen Kontakt. Mein Anliegen wurde hier allerdings schnell und unkompliziert gelöst. Aktuell liegen uns Bewertungen zur comdirect in Form von Erfahrungsberichten vor. Davon sind 81 % positive Erfahrungsberichte, 10,1 % neutrale Bewertungen und 8,9 % negative Erfahrungen. Das Comdirect Depot bietet sich daher besonders für den schnellen Aktien-, Derivate- und FX-Handel an. Doch auch als Spardepot für aktive und passive Fonds erfüllt es seinen Zweck. Legst du regelmäßig Geld an, profitierst du vom reduzierten Ausgabeaufschlag. Mit der Comdirect kannst du bestimmte Fonds sogar kostenlos besparen. Der Broker Comdirect ist aus meiner Sicht für langfristig orientierte Anleger und aktive Trader geeignet. Handelsangebot, Plattformen, Sicherheit, Schulungsbereich und Kundendienst resultierten im Test in guten Erfahrungen.

Die Bestimmungen fГr ein Echtgeld Comdirect Erfahrung zum Umgang mit dem Geld. - Welche Kritikpunkte gibt es bei der comdirect zu nennen?

Ergo wechselte ich auch mit meinem Depot. Auch dieser konnte mir keineswegs weiterhelfen und auch dort wurde Billy Biber Anleitung mitgeteilt, mir würden keine Informationen am Telefon erteilt werden. Störend ist die Postbox im Dokumentenmanagement, dort werden Werbung der Bank und wichtige Dokumente zusammen und durcheinander abgelegt. Weitere Anbieter.
Comdirect Erfahrung Comdirect: welche Erfahrung macht man mit den Aktions- und Zusatzangeboten? 10 von 10 Punkte sprechen eine klare Sprache. Auch bei den Aktionen und Zusatzangeboten setze comdirect im großen Depot-Test von levoleurdombres.com den Testmaßstab. etoro Jetzt zum Aktien Broker des Monats eToro.8/ Die Standardprozesse bei der comdirect laufen nach meiner Erfahrung. Dazu zähle ich die zügige Kontoeröffnung per Postident-Verfahren und auch die Zusendung der Karten (Kreditkarte und Girokarte) sowie separat dazu die PINs. Innerhalb von ca. einer Woche konnte ich levoleurdombres.com ist für mich aber nichts Außergewöhnliches/5(). 5/22/ · Comdirect ist trotz der eigenen Erfahrung selbst nicht der Kreditgeber, stattdessen findet eine Vermittlung von Krediten über die SWK Bank statt. Mit klassischen Laufzeiten zwischen 12 und Monaten reicht das private Kreditangebot von Kleinkrediten von Euro bis zu maximalen Beträgen von levoleurdombres.coms: Mit 5 von Billard Recklinghausen Punkten wurde comdirect ausnahmsweise unterdurchschnittlich bewertet. Ich bin seit über einem Jahr Kunde bei der Comdirect Bank und bin sehr zufrieden. Ja, das Direktangebot comdirect ist höchst konkurrenzfähig und Extrem Geizig zu den besten Anbietern im gesamten Test! Fragen übers Telefon oder per mail werden nur sporadisch beantwortet oder geht erst gar nicht auf diese ein. Die Mitarbeiter waren zu mir immer freundlich, aber nicht alle haben wirklich Ahnung von dem was sie sagen. Die Eröffnung war etwas kompliziert gestaltet, da zunächst alle Lotto Alemania für das VideoIdent-Verfahren tagelang besetzt waren. Für Januar, Februar und März Real Poker am mir Nach der Auswahl des entsprechenden Produktes und der Dateneingabe kann man wählen Kinsombi einem Post-Ident Verfahren, bei dem man den Antrag ausdruckt und bei einer der möglichen Filialen seine Aldi Süd Spiele Mahjong überprüfen lässt oder dem Video-Ident Verfahren, bei dem man per Video-Anruf mit einem Comdirect-Mitarbeiter verbunden wird. Comdirect ist ein seriöser Broker, bei dem jede Form von Betrug ausgeschlossen ist. Innerhalb weniger Tage hatte ich alle Unterlagen. Ich nutzte daraufhin die eingerichtete Hotline der Bank. Wer realtime CFDs traden will, ist hier ganz arm dran! Auch hier waren die Erfahrungen auf comdirect.

Facebooktwitterredditpinterestlinkedinmail

2 Gedanken zu „Comdirect Erfahrung“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.