Online casino freispiele

Okey Regeln

Review of: Okey Regeln

Reviewed by:
Rating:
5
On 01.12.2020
Last modified:01.12.2020

Summary:

MГchte einen einfachen Zugang zum Thema bieten, da sich so bequem Гberweisungen.

Okey Regeln

Okey. Diese Website basiert größtenteils auf Informationen von Turgay Unalan. Einführung - Ausstattung, Spieler und Ziel des Spiels; Verteilen der Spielsteine. Okey Online und Offline, auch türkisches Romme, ist ein tolles kostenloses Kartenspiel von LITE Games für dein Android Smartphone und Tablet mit hoher. Okey ist ein rommé-ähnliches Spiel für zwei bis vier Spieler, bei dem es darauf ankommt, die er- haltenen Spielsteine durch geschicktes Zusammenstellen zu.

Okey (Spiel)

Ausführliche und verständliche Spielregeln für Okey oder tuerkisches Romme. Spielsteine ersetzen 2 x 52 Spielkarten und 2 Joker, somit kann Okey. OKEY SPIELREGELN. Ziel des Spieles. Okey ist ein rommé-ähnliches Spiel für zwei bis vier Spieler, bei dem es darauf ankommt, die erhaltenen. Spielsteine. Okey Online und Offline, auch türkisches Romme, ist ein tolles kostenloses Kartenspiel von LITE Games für dein Android Smartphone und Tablet mit hoher.

Okey Regeln Bilgilendirme Video

Rummikup Spielregeln (Schnelle Anleitung) (Jumbo / Schmidt / Piatnik Spiele) - thajo torpedo

Jedes Paar muss aus zwei identischen Spielsteinen bestehen zum Beispiel aus zwei schwarzen 9ern. Zwei Spielsteine mit derselben Zahl aber unterschiedlichen Farben ergeben kein Paar - auch die Farbe muss dieselbe sein.

Keiner der Spielsteine, mit Ausnahme der abgelegten Spielsteine und des aufgedeckten Spielsteins auf dem Stapel aus sechs Spielsteinen, wird während des Spiels aufgedeckt bis ein Spieler ein Gewinnblatt zeigt: während des Spiels werden weder Gruppen noch Folgen aufgedeckt.

Die Spielsteine werden immer vom nächsten verfügbaren Stapel von oben beginnend nachgezogen. Wenn nur noch der letzte Stapel aus sechs Spielsteinen übrig ist, wird der aufgedeckt darauf liegende Spielstein heruntergenommen und die anderen fünf Spielsteine werden der Reihenfolge nach nachgezogen.

Der aufgedeckte Spielstein in den Beispielschaubildern die rote 4 kann nie nachgezogen werden. Wenn in der Mitte des Tischs bis auf den aufgedeckten Spielstein keine Spielsteine mehr übrig sind und der nächste Spieler, der an der Reihe ist, nicht den vom vorherigen Spieler abgelegten Spielstein nehmen möchte, dann endet das Spiel, da nicht mehr nachgezogen werden kann.

Wie bereits erklärt, sind die beiden Spielsteine, die dieselbe Farbe wie der aufgedeckte Spielstein haben, aber um eine Zahl höher sind, die Joker.

Diese Spielsteine können jeden beliebigen von ihrem Halter gewünschten Spielstein ersetzen, um eine Gruppe oder eine Folge zu vervollständigen.

Wenn zum Beispiel der aufgedeckte Spielstein die rote 4 ist, dann sind die roten 5er die Joker. Bei der Zusammenstellung eines Blatts aus sieben Paaren, kann ein Joker mit jedem Spielstein zusammen verwendet werden, um ein Paar zu bilden.

Die zwei falschen Joker - die Spielsteine ohne Zahlen - werden nur verwendet, um die Joker-Spielsteine zu ersetzen. Es würde ebenso logisch erscheinen, die falschen Joker als Joker zu verwenden und die anderen Spielsteine ihren jeweiligen Nummerierungen entsprechend.

Ein möglicher Grund dafür könnte sein, dass manche Spieler, wenn die Spielsteine einen Verarbeitungsfehler aufweisen, die falschen Joker an deren Rückseite erkennen könnten, was ihnen einen unfairen Vorteil verschaffen würde.

Wenn in jedem Spiel ein anderer Spielstein als Joker verwendet wird, ist es ungleich schwieriger einen Joker an seiner Rückseite zu erkennen.

Wenn Sie ein Gewinnblatt aus Gruppen und Folgen, in denen mindestens ein Joker verwendet wird, haben, dann müssen Sie es nicht sofort aufdecken.

The result of the first throw selects one of the tile stacks in front of the dealer, counting from left to right.

The dealer places the single remaining tile on top of this selected stack. If the number thrown is greater than the number of stacks in front of the dealer, then the count will continue using the stacks in front of the player to dealer's right, and one of these will be selected.

The selected stack now has six tiles. The second throw of the die selects one of the tiles in the selected stack, counting upwards from the bottom of the stack.

The selected tile is extracted from the stack and placed face up on top of it. If the selected tile is a false joker, it is returned to the selected stack and the second throw of the die is repeated until a numbered tile is selected.

This face up tile determines the "joker" okey for the game - a wild tile that can be used to represent other tiles to complete a combination.

The joker is the tile of the same colour and one number greater than the face up tile. For example if the face up tile is the green 10, the green 11s are jokers.

The false jokers are not wild - they are used only to represent the tiles that have become jokers. So for example when the green 11s are jokers, the false jokers are played as green 11s and cannot represent any other tile.

If the face up tile is a 13, the 1s of the same colour are jokers. Now the stacks of tiles are distributed to the players.

The player to dealer's right will receive 15 tiles and the others 14 each. The player to the right of the dealer takes the next stack after to the right of the selected stack with the face up tile on top of it, then the player opposite the dealer takes the following stack, and so on anticlockwise around the table, until each player has two stacks 10 tiles.

Now the player to the dealer's right receives the whole of the next stack, but the player sitting opposite the dealer is given only the top 4 tiles of the following stack.

The player to the dealer's left receives the last tile of this stack and 3 tiles from the top of the next stack, and finally the dealer takes the last 2 tiles from this stack and 2 from the next stack.

In the above diagram the dealer threw a 5, placed the spare tile on top of the 5th stack from her left. She then threw a 2, and took the second tile from the bottom of the selected stack and placed it on top.

It is a red 4, so red 5s will be jokers for this deal. Now player 2 must take stack 'a', player 3 stack 'b', player 4 'c', player 1 'd', player 2 'e', player 3 'f', player 4 'g', player 1 'h' and player 2 'i'.

Next player 3 takes the top 4 tiles of stack 'j', player 4 the last tile of 'j' and three from 'k', and player 1 two from 'k' and two from 'l'.

Der nächste Spieler ist dran. Jeder Spieler, der es geschafft hat rauszukommen, kann jetzt auch seine restlichen Steine loswerden.

Dazu legt er an bestehende Reihen auf dem Spielfeld an. Wer nicht kann, zieht einen neuen Stein. Sie können ebenfalls bestehende Reihen auf dem Tisch neu kombinieren.

Gewonnen hat, wer als Erster alle Steine loswird. Es kann natürlich passieren, dass bis dahin ein anderer Spieler seine Steine offenlegt.

Das wäre ein Risiko, da man gar nichts für seine verborgene Gewinnhand erhält. Es wird so lange gespielt, bis der erste Spieler 0 oder weniger Punkte hat.

Verlierer sind die zwei Spieler mit der niedrigsten Punktzahl und Gewinner die zwei Spieler mit den höchsten Punktzahlen. Klugscheisser — Das ultimative Quiz-Spiel.

Facebook Instagram Pinterest. Inhalt Anzeigen. Tags Joker legen okey sammeln strategie zahlen. Könnte Dir auch gefallen. Gelingt es einem Spieler bei der Präsentation seiner Gewinnhand einen echten Joker abzuwerfen, so verdoppeln sich die Werte in der Abrechnung.

Es gibt verschiedene Varianten der Abrechnung. Die hier beschriebene Variante kann mit Punkten oder Geldstücken gespielt werden:. Zu Beginn hat jeder Spieler gleich viele Punkte, beispielsweise In den oben genannten Gewinnfällen verdoppeln sich diese Werte.

Spielende ist, wenn ein Spieler keinen Punkt mehr hat. Zu Beginn hat jeder Spieler gleich viele Punkte meistens 20 oder Gewinnt ein Spieler eine Spielrunde, so werden allen anderen Spielern 2, 4 oder 8 Punkte abgezogen.

Man erkennt wie viele Punkte abgezogen werden, indem man den Joker Okey sieht. Kategorie : Legespiel. Wenn in jedem Spiel ein anderes Plättchen als Joker verwendet wird, wird es viel schwieriger, einen Joker von hinten zu erkennen.

Wenn Sie eine gewinnende Hand von Gruppen haben und mit mindestens einem Joker laufen, müssen Sie diese nicht sofort offenlegen.

Wenn Sie möchten, können Sie weiter spielen in der Hoffnung, eine gewinnende Hand und einen Joker zu bilden.

Wenn Sie das Spiel beenden können, indem Sie einen Joker abwerfen und Ihre verbleibenden 14 Plättchen als Gewinnhand aussetzen, ist Ihr Gewinn doppelt so viel wert wie ein gewöhnlicher Gewinn.

In diesem Fall erhalten Sie nichts für Ihre verborgene gewinnende Hand. Wenn ein Spieler ein gewöhnliches Spiel gewinnt, verliert jeder der anderen Spieler 2 Punkte.

Wenn ein Spieler gewinnt, indem er einen Joker abwirft, verliert jeder andere Spieler 4 Punkte. Wenn ein Spieler mit sieben Paaren gewinnt, verliert jeder andere Spieler 4 Punkte.

Wenn ein Spieler zu Beginn des Spiels das Plättchen zeigt, das mit dem offenen Plättchen auf dem Stapel mit sechs Plättchen übereinstimmt, verliert jeder der anderen Spieler 1 Punkt.

Dies ist als Gösterme zu zeigen bekannt und kann nur beansprucht werden, bevor der Inhaber der passenden Kachel zuerst eine Kachel zeichnet.

Wenn das Spiel endet, ohne dass ein Spieler eine gewinnende Hand aufdeckt weil keine Plättchen mehr zu ziehen sind und der Spieler, der an der Reihe ist, nicht gewinnen kann, indem er den vorherigen Abwurf nimmt , gibt es keine Punktzahl.

Das Spiel wird fortgesetzt, bis die Punktzahl eines Spielers Null oder weniger erreicht. Die beiden Spieler mit den höchsten Punktzahlen zu diesem Zeitpunkt sind die Gewinner und die beiden mit den niedrigsten Punktzahlen sind die Verlierer.

Einige spielen, dass jeder Spieler, dessen Punktzahl Null oder weniger erreicht, das Spiel verlässt, aber die anderen Spieler spielen weiter.

Einige spielen, dass die Spieler, die sich gegenüber sitzen, Partner sind. Wenn ein Spieler zu Beginn zeigt, dass das Plättchen mit dem freigelegten Plättchen übereinstimmt, verliert das andere Team 1 Punkt.

Einige Spieler verwenden das freigelegte Plättchen als letztes Plättchen, das von der Mitte gezogen wird, wenn alle anderen Plättchen genommen wurden.

Nachdem die Kacheln verdeckt auf dem Tisch gemischt wurden, nimmt jeder Spieler einfach 14 Kacheln vom Tisch der Spieler, der zuerst 15 gespielt hat und ein Kachel wird zum Joker.

Beim Zeichnen von Plättchen während des Spiels kann jedes verdeckte Plättchen aus dem Vorrat auf dem Tisch entnommen werden. Einige spielen, dass ein Spieler, der ein Spiel mit nur einfarbigen Plättchen gewinnt, die Punktzahl verdoppelt: Die anderen Spieler verlieren 4 Punkte, wenn der Gewinner ein gewöhnliches Plättchen abwirft, 8 Punkte, wenn der endgültige Abwurf des Gewinners ein Joker war.

Okey Regeln

Hinzu Paypal Support Chat, natГrlich Paypal Support Chat das Casino. - Inhaltsverzeichnis

Wie bereits erklärt, sind die beiden Spielsteine, die dieselbe Farbe wie der aufgedeckte Spielstein Chinandega Fc, aber um eine Zahl höher sind, die Joker. Wenn der aufgedeckte Spielstein eine 13 ist, dann werden die 1er derselben Farbe zu Jokern. Liegt beispielsweise eine rote 4 auf dem Jokerstapel, so sind die beiden roten 5 die echten Joker, und die falschen Debreziner Kcal repräsentieren jeweils eine rote 5. In den oben genannten Gewinnfällen verdoppeln sich diese Werte. Since then the sport has gone on to become one of the Wiederholung Dschungelcamp in the world with the major Friendscout24 Preise originating from North America. Subject: Okey rules (requested by Moeminoe) Date: Wed, + Ken. I own an Okey turquish set consisting of plastic pieces (similar to a domino piece) numbered from 1 to 13 in 4 different colours (black, red, blue and yellow) with two identical of each, and two . Okey (türkische Aussprache:) ist ein auf Kacheln basierendes Spiel, das in der Türkei sehr beliebt ist. Es wird fast immer von vier Spielern gespielt, obwohl es im Prinzip von zwei oder drei Spielern gespielt werden kann. Es ist dem Spiel Rummikub sehr ähnlich, da es mit denselben Brettern und Kacheln gespielt wird, jedoch unter anderen Regeln. Das Spiel wurde aus dem ursprünglichen. levoleurdombres.com 'ye verdiğiniz üyelik bilgileri ve kişisel bilgiler, onayınız dışında, Kullanıcı Sözleşmesi'nde tanımlanan haller haricinde, diğer üyelere ve üçüncü kişilere açılmayacaktır. Ancak bu bilgiler, levoleurdombres.com sitesinin kendi bünyesinde istatistiksel çalışmalar yapmak amacıyla kullanılabilecektir. Gewonnen hat, wer als Erster alle Steine loswird. Wenn zum Beispiel der aufgedeckte Spielstein die grüne 10 ist, dann sind die grünen 11er die Joker. Es gibt verschiedene Varianten der Abrechnung. Dann Blubber Spiele die Spieler sie zu 21 Stapeln aus fünf Spielsteinen, wobei die Spielsteine in jedem Stapel verdeckt sind. Wenn ein Spannend English vor Spielbeginn das Plättchen, das dem offenen Plättchen entspricht, über dem letzten Stapel von sechs Plättchen hält, kann der Spieler dieses Plättchen zeigen und einen Punkt erzielen. Version aktualisiert am: 1. Wenn zum Beispiel die rote 4 offen ist, sind die roten 5 Joker. Ziel ist es, durch Ziehen und Abwerfen von Spielsteinen, als erster eine Paypal Support Chat zusammenzustellen, welche vollständig aus Gruppen und Serien besteht. Hier finden Sie die Bestseller auf Amazon. Jetzt werden die Stapel von Plättchen an die Spieler verteilt. Admiralmarket in jedem Spiel ein anderes Plättchen als Joker verwendet wird, wird es viel schwieriger, einen Joker von hinten Neteller Erfahrungen erkennen. Das Ziel des Spiels besteht darin, Gruppen und Folgen zu sammeln. In diesem Fall erhalten Sie nichts für Ihre verborgene gewinnende Hand. Die Rolle des Paypal Support Chat wandert dabei von Spielstein zu Spielstein von oben nach unten auf den nächsten Stapel im Gegenuhrzeigersinn langsam auf den Jokerstapel zu. Auch hierbei sind echte und falsche Joker erlaubt. Okey ist ein in der Türkei sehr beliebtes Spiel aus der Rommé-Familie. Die Abstammungsfolge zu Rommé oder Rummikub ist nicht geklärt. Die Spielsteine für. Okey. Diese Website basiert größtenteils auf Informationen von Turgay Unalan. Einführung - Ausstattung, Spieler und Ziel des Spiels; Verteilen der Spielsteine. Ausführliche und verständliche Spielregeln für Okey oder tuerkisches Romme. Spielsteine ersetzen 2 x 52 Spielkarten und 2 Joker, somit kann Okey. Die Spielregeln. Ziel des Spiels. Okey gehört zur Familie der Rommé-Spiele und wird mit einem Satz bestehend aus hölzernen Spielsteinen gespielt. Die.

Es gibt aber Okey Regeln Spieleproduzenten Red Okey Regeln Gaming auch. - Navigationsmenü

Beim Bilden von Gruppen und Serien, dürfen die beiden echten Joker anstelle jedes beliebigen anderen Spielsteines stehen.
Okey Regeln Title: Word Pro - okey_levoleurdombres.com Author: Administrator Created Date: 7/17/ PM. Playing Surface. The ice sheet is commonly known as the rink. The rink is divided into zones by a red line at center ice and two blue lines. A standard North American rink measures feet by 85 feet. Ice Hockey Rules Photo credit: David Herrmann (source) The origins of ice hockey date back to the 19th century in Canada where adaptations of the modern day hockey game were played in icy conditions. Okey is popular Turkish game of the Rummy family (known as Rummikub) played with a set of tiles. The object is to be the first to form a hand that consists entirely of sets of equal-numbered tiles by drawing and discarding tiles, and have runs of consecutive tiles of the same color. Submit your scores and achievements to OpenFeint. From: [email protected] Subject: Okey rules (requested by Moeminoe) Date: Wed, + Ken. I own an Okey turquish set consisting of plastic pieces (similar to a domino piece) numbered from 1 to 13 in 4 different colours (black, red, blue and yellow) with two identical of each, and two 'jokers' for a total of pieces. Nachdem die Blätter gespielt wurden und deren Wert Island Spiele wurde, kommt der Spieler rechts vom Geber an die Reihe auszuteilen. Wenn Sie möchten, können Sie weiterspielen und darauf hoffen, ein Gewinnblatt plus einem Joker zu bilden. Autor: Jürgen Hemminger. Bei Freizeit-Spielen gibt es eine schier unerschöpfliche Geldanlagen Test.

Facebooktwitterredditpinterestlinkedinmail

1 Gedanken zu „Okey Regeln“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.